Einen hab ich noch … den darf ich nicht vergessen 😉

Mein Hansen – das Letzte, was mein Mann mir vor seinem Tod geschenkt hat. Ein verfressener, neugieriger, nerviger Kater – aber ich mag ihn nicht missen. Ich darf gar nicht dran denken, wenn irgendwann … nee, nee

Mein Seelentröster, mein Kummerkasten, mein Fußwärmer – mit seinen Faxen das beste Mittel gegen Trübsal. Ohne ihn wäre so einiges schief gegangen 😉

Das waren meine lieben Barkenholter, ich hoffe, ich konnte sie euch ein wenig näher bringen. Sie sind manchmal etwas schrullig, stur und eigenartig – so wie ich. Ich mag sie alle, jeder ist auf seine ganz spezielle Art liebenswert. Aber sagt das nicht weiter, sonst bekommen einige noch einen Höhenflug … und Hansen darf das auch nicht hören – er ist ja sowieso mein selbsternannter Herr und Meister *kicher

Hansen
Markiert in: