27.2.2017

Gmeiner verlangt ein Autorenfoto … oh mein Gott … wo ich Fotos doch so liebe 😉

Trotzdem war ich so wagemutig und habe einen Termin gemacht, inklusive Visagistin. Also habe ich mich, mit bangem Herzen am 24.2.2017 auf den Weg gemacht … schließlich weiß ich, wie ich auf gestellten Bildern immer schaue.

Aber was soll ich Euch sagen? Es war ganz witzig, die Fotografin total nett und hatte mir ganz schnell die Angst vor der Kamera genommen. Dazu kam eine nette Visagistin, die mit viel Einfühlungsvermögen meine Vorstellungen umgesetzt hat. Nach einer Stunde war alles im Kasten, so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Und nicht nur ich war begeistert von dem Ergebnis.

Aber seht selbst 🙂 Das alles dank ein wenig Farbe, guter Beleuchtung und einer entspannten Atmosphäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.