Johanniskind 1 – Bedrohung und Johanniskind 2 – Vermächtnis

Johanniskind wird umfangreicher, als ich gedacht habe. Das Manuskript zu Teil 1 ist bisher zweimal überarbeitet, heute möchte ich mit dem finalen Schliff beginnen. Schließlich soll es bald veröffentlicht werden – und welcher Termin passt besser zu dem Titel als der 24.6.2017, Johannistag? Der Titel hat sich, aufgrund des Umfangs, den die Geschichte rund um Ingwer, Gaax, Fidibus und Nekke angenommen hat, geändert.

Teil 1 wird den Titel Johanniskind 1 – Bedrohung tragen.

Teil 2 wartet ebenfalls auf die Überarbeitung. Die erste Testleserunde ist zur Hälfte abgeschlossen und ich warte auf weitere Rückmeldungen. Die Geschichte setzt nicht nahtlos an Teil 1 an, sondern schildert die Geschehnisse in der Zwischenwelt ca. vierzig Jahre nach Teil 1. Natürlich sind meine Protagonisten aus dem ersten Buch zum Großteil wieder mit von der Partie, denn die Zeit in der Zwischenwelt vergeht langsamer als in der Menschenwelt.

Johanniskind 2 wird den Titelzusatz ‚Vermächtnis‘ bekommen.

Wessen Vermächtnis? Das verrate ich noch nicht. 😉

Die ersten Entwürfe zum Abschluss der Trilogie nehmen momentan Gestalt an, doch darüber möchte ich noch nichts ausplaudern. Nur soviel sei gesagt: Teil 3, geplanter Titel Johanniskind 3 – Erlösung, wird nahtlos an Teil 2 anschließen und diesen Teil der Geschichte aus der Zwischenwelt beenden.

Ob ich danach weitere Abenteuer mit Ingwer, Gaax und ihren Freunden erleben darf? Ich bin mir nicht sicher, vielleicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.